Erfassung Ihrer Vertrags- und Lastgangdaten in einem Online-Portal

Grundlage für die weiteren Schritte ist die Ablage der gewonnenen Informationen in einer Datenbank. Diese Datenbank fasst - getrennt nach Abnahmestellen - die vertragliche Situation, die Netz- und Anschlussbedingungen, die Mengen- und Leistungsentwicklung sowie die zugehörigen Stammdaten nebst Ansprechpartnern zusammen. Hier können von allen Beteiligten weitere Informationen abgelegt werden, beispielsweise Rechnungen oder relevante Korrespondenz.

Ein weiterer Vorteil: Diese strukturierte Abbildung im System bildet die erste Grundlage für den Aufbau eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001.

Zugang finden Sie über ein Portal, das per Webbrowser zu jeder Zeit von Ihnen eingesehen werden kann. Sie entscheiden, wer in Ihrem Unternehmen Zugang zu welchen Informationen bekommt.