Das FIRST CLASS Netzwerk sorgt im Einzelfall für eine erfolgreiche Verstärkung des Beratungs- und Leistungsportfolio

  • FIRST CLASS ist fokussiert und kann deshalb im Einzelfall mit der Kernmannschaft nicht alle Aufgabengebiete vollständig abdecken.
  • Die Schwerpunktaufgaben, z.B. das Projektmanagement/-controlling nach IPMA oder IAPM (PM-Guide), bleiben immer in der Hand von FIRST CLASS.
  • Basierend auf mehr als 20 Jahren Expertise, z.B. in der Energiewirtschaft, verfügen wir aber über ein eng geknüpftes Netzwerk zu ausgesuchten anderen Beratern und Partnerfirmen.
  • Im Bedarfsfall greifen wir auf Spezialisten, mit denen sich die Zusammenarbeit bewährt hat, zurück.
  • Wir überwachen die Durchführung und stellen ein erfolgreiches Ergebnis sicher.

Ihr Nutzen

Wir sind klein und flexibel – und kombinieren dennoch jene Skills, die Sie brauchen, um in einem interdisziplinären Projektteam Ihre Lösung zu erarbeiten.

Wir stellen sicher, dass Ihre Projekte und Aufgabenstellungen eine optimale Unterstützung erhalten und effizient ablaufen können durch:

1. Leistungsorientierung

  • Wenn gemeinsame und eindeutige Ziele in einem Team vorliegen, unterstützen und motivieren sich die Teammitglieder gegenseitig in der Zielerreichung, ohne dass dazu Vorgaben oder Zwänge erforderlich wären.
  • Je höher der Leistungsanspruch durch gemeinsame Ziele ist, desto größer das Erfolgserlebnis, wenn diese erreicht werden. Kaum erreichbare, aber trotzdem realistische Ziele setzen Synergieeffekte frei.

2. Regelkommunikation

Durch regelmäßige Teambesprechungen wird sichergestellt, dass das gesamte Team anhaltend einheitliche Ziele verfolgt (Teamvision). Damit die einzelnen Teammitglieder ihre Arbeitszeit optimal nutzen können, ist gutes Zeit- und Projektmanagement erforderlich.

3. Verbindlichkeit

  • Vertrauen in das Funktionieren der Teamarbeit und in das Team entsteht, wenn Vereinbarungen eingehalten werden.
  • Verbindlichkeit bildet somit die Basis für Vertrauen und Planbarkeit im Team.
  • Sie sorgt für die Entlastung der Teammitglieder, indem jeder sich auf den anderen verlassen kann und Verantwortung gemeinsam getragen wird.
  • Wenn Teamarbeit wirksam und prüfbar sein soll, müssen Vereinbarungen eindeutig und Controlling selbstverständlich sein.